Nie mehr

Nie mehr wird deine Stimme zu hören sein,
der Klang deiner Worte
ist verstummt.
Nie mehr wird dein Lächeln
zu sehen sein,
das umspielte deinen Mund.
Nie mehr wird in deinen Augen
zu lesen sein,
die Güte deiner Seele
ist erloschen.
Nie mehr wird deine Nähe
zu spüren sein,
die Kraft deines Herzens
ging verloren.
Nie mehr wird alles so sein,
wie es einmal war –
Nie mehr...

Heinz Parchert, Prenzlau